Shop

Erdnussmehl

Erdnussmehl geröstet

€ 3,20€ 14,90 inkl. MwSt.

Auswahl aufheben
Art.-Nr.: ERD Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Erdnussmehl geröstet:

Gemahlene, geröstete Erdnüsse, ideal für Birdfood- und Nuss-Mixe geeignet!

Durch die Röstung bekommt das Erdnussmehl einen noch intensiveren Geruch und Geschmack.

Dosierung: ~15%

Rohprotein: 12%

 

 Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Nicht an Widerkäuer verfüttern.

Größere Mengen auf Anfrage!

 

 

Erdnussmehl geröstet für die Herstellung von Boilies – nussige & proteinreiche Karpfenköder

Sie lieben es, Karpfen zu angeln und sind auf der Suche nach den passenden Zutaten, mit denen Sie die Köder selbst herstellen können? Carp-Mehl lässt sich leicht verarbeiten und bietet eine hohe Wahrscheinlichkeit, den Fisch an die Angel zu bekommen. In besonderem Maße gefragt ist Erdnussmehl, welches geröstet für die Fische ein echter Leckerbissen ist. Mit unserem Carp-Mehl können Sie Boilies ganz einfach selbst und ohne großen Aufwand herstellen.
Warum lohnt es sich, dabei auf Erdnussmehl geröstet zu setzen und was bietet das Carp-Mehl aus unserer erstklassigen Produktion? Entdecken Sie jetzt die Geheimnisse hinter dieser besonderen Boilie-Zutat und freuen Sie sich auf Ihren Angelerfolg.

Hohe Effektivität Carp-Mehl für Erfolge beim Karpfenangeln

Köder, die aus speziellem Mehl hergestellt werden, sind für das Angeln von Karpfen prädestiniert. Ein großer Vorteil ist, dass ein Boilie auch eine längere Zeit im Wasser verweilen kann. Durch seinen festen Sitz an der Angel besteht kaum die Gefahr, dass er von Kleinfischen verspeist wird, bevor der Karpfen an der Angel hängt. Außerdem kann der Köder nicht einfach abfallen. Beim Herstellen der Boilies können Sie Mehl aus gerösteten Erdnüssen verwenden und zu kleinen Kügelchen formen. Diese werden im Anschluss in einem Topf ausgekocht, sodass die Boilies ihre Festigkeit erhalten. Aus diesem Grund erhalten sie auch ihren charakteristischen Namen, denn „to boil“ aus dem Englischen steht für das Kochen.
Doch warum sprechen Karpfen insbesondere auf das Mehl von Erdnüssen an? Lassen Sie uns einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Erdnussmehl geröstet – schmackhafte Köder für Karpfen

Karpfen lieben Nüsse, sodass Sie sich möglicherweise zu Recht fragen, warum nicht ganze Nüsse zu Ködern verarbeitet werden. Der Grund liegt bei den größeren Entfernungen, die es Ihnen schwer machen, Karpfen für ganze Erdnüsse anzulocken. Daher ist es ratsam, auf Nuss-Mehl überzugehen. Da die Nüsse geröstet sind, hat das Mehl zudem den Vorteil, ausgesprochen intensive Aromen abzugeben. Dadurch zieht es Karpfen sehr stark an. Außerdem ist der Geschmack eines solchen Boilies für Karpfen eine echte Delikatesse. Diesen Umstand können Sie sich zunutze machen, um Karpfen mit dem Mehl aus Erdnüssen anzulocken.
Erdnussmehl ist sehr eiweißhaltig und verfügt über einen Proteingehalt von mindestens 30 Prozent. Da der Fettgehalt bei maximal 48 Prozent liegt, sollte Nuss-Mehl nicht in zu großer Menge verfüttert werden. Dennoch ist es beruhigend, zu wissen, dass die in Erdnüssen enthaltenen Fette von den Fischen sehr gut verdaut werden können. Die Konsistenz eines Erdnuss-Boilies ist sehr grob und Sie können die Köder auch über den Frühling und Sommer hinaus in den anderen Jahreszeiten mit Erfolg verfüttern. Überzeugen Sie sich selbst davon, dass Ihnen die nusshaltigen Boilies den gewünschten Angelerfolg verschaffen können.

Carp-Mehl in exzellenter Güte bei Carp’s Kitchen kaufen

Wir fertigen ausschließlich Mehle, die mit ihrer erstklassigen Qualität unseren hohen Gütestandards entsprechen.

Fertigen Sie sich jetzt Boilies auf Basis unseres Erdnussmehls an und angeln Sie Karpfen ab sofort erfolgreich!

Zusätzliche Informationen

Gewicht

1,0 kg, 5,0 kg